AUSSTELLUNGEN IN DER VILLA SCHÖNINGEN

In der Villa Schöningen sind eine multimediale Dauerausstellung und Kunstausstellungen zu sehen. Der Garten wird im Sommer für Skulpturenausstellungen genutzt. Gastkuratoren konzipieren die Ausstellungen der Villa Schöningen.

KUNST

GESCHICHTE

In der Villa Schöningen ist eine Dauerausstellung zur Geschichte des Hauses und zur Glienicker Brücke zu sehen. Im Fokus der Ausstellung steht der Zeitraum von 1961 bis 1989, als direkt vor der Tür der Villa Schöningen die innerdeutsche Grenze verlief und als auf der Glienicker Brücke Agenten zwischen Ost und West ausgetauscht wurden.

Mit freundlicher Unterstützung von